Stadt Oberdischingen

Seitenbereiche

Info

Ab 01. Januar 2023

Am 1. Januar 2023 geht die Zuständigkeit für die Abfallentsorgung von der Gemeinde Oberdischingen an den Landkreis über.
Dadurch wird ein einheitliches Leistungsangebot für alle Haushalte im Alb-Donau-Kreis geschaffen.

Für die Organisation ist ausschließlich der Alb-Donau-Kreis Ansprechpartner:
Eigenbetrieb Abfallwirtschaft: 0731-185-3333 oder www.aw-adk.de

Alle Informationen hierzu finden Sie unter https://www.alb-donau-kreis.de und https://www.aw-adk.de/.

Bis 31. Dezember 2022

Gebühren

Abfallbeseitigung 

Mindestgebühr jährlich je Müllnormeimer mit

 
a) mit 35 Liter Füllraum für 20 Stück Wertstreifen100,00 Euro
b) mit 50 Liter Füllraum für 20 Stück Wertstreifen140,00 Euro
Kauf eines zugelassnen Abfallsackes mit 70 Liter Füllraum    8,50 Euro 
zusätzlicher Wertstreifen
für 35 Liter Füllraum
   5,00 Euro
für 50 Liter Füllraum   7,00 Euro

Müllnormeimer werden nach Bedarf entleert. Für jeden Eimer erhält der Gebührenschuldner 20 Wertstreifen. Es können weitere Wertstreifen erworben werden (max. 32 Stück) (s.o.)

Kontakt:

Gemeindeverwaltung Oberdischingen
Gemeindekasse
Fr. Flaig
Schlossplatz 9
89610 Oberdischingen
Tel. 07305/93113-16
flaig(@)oberdischingen.de

Beauftragtes Abfallunternehmen Hausmüll

Kontakt:

Gebr. Braig GmbH & Co KG
Entsorgungsfachbetrieb
Peter-und Paul-Weg 46
89584 Ehingen - Berkach

Tel.: 07391 7703-0
Fax: 07391 7703-99
info(@)braig-ehingen.de