Stadt Oberdischingen

Seitenbereiche

Freiwillige Feuerwehr Oberdischingen

Anruf im Notfall

Freiwillige Feuerwehr Oberdischingen

1. Kommandant    
Marc Krebs

Feuerwehrgerätehaus
Bachstraße 24
Tel.: 07305-5180
FW.Oberdischingen(@)gmx.de

Übungszeit     
Montags ab 19:30Uhr

Mitglieder
37 aktive Mitglieder

Weitere Aktivitäten     
Maibaum aufstellen
Hock unterm Maibaum
Funkenfeuer
Umzugssicherungen
Brandwache bei Veranstaltungen

Geschichtliches

Ersterwähnung einer Feuerwehr erfolgte bereits am 25. Oktober 1751 mit einer Feuerlöschordnung.

Die nächste Erwähnung erfolgte 1832 als bei der Einbürgerung eines gewissen Tiberi Fundel ein »Feuer-Eimer« verlangt wird.

1835 wird die »Besoldung der Feuerwehr« festgelegt: »Für 1 Pferdt per Stund in die Feuerspritz zu spannen u. zu führen ... 48 x [Kreuzer] ... nebst Trinkgeld demjenigen, welcher zuerst mit seinen Pferdten beim Spritzenhaus ankommt 48 x«.

1847 Bestellung eines Spritzenmeisters: »Josef Rau, Silberarbeiter von hier«.
1848 wird die Feuerspritze verbessert.
1880 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Oberdischingen
1989 Feuerlöschfahrzeug LF 8
2011 Einweihung des neuen Feuerwehrhauses in der Bachstraße
2019 KEF (Kleineinsatzfahrzeug):
wurde in Eigenleistung von einem LF8 auf die Belange der Oberdischinger Wehr umgebaut
2020  Magirus LF10 EC-Line wurde im Mai in Dienst gestellt

Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Oberdischingen  Bd. I

Löschfahrzeuge 1889-2020 Bd. II

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Oberdischingen
Schlossplatz 9
89610 Oberdischingen
Tel.: 07305 931130
Fax: 07305 93113-22
E-Mail schreiben

Internet-Notruf

Professionelle, kostenlose und anonyme Hilfe an 365 Tagen im Jahr.

Zur Homepage "Internet-Notruf"